Kleingruppenreisen - Reiserouten | Meine Namibia Safaris

Kleingruppenreisen

Geführte Kleingruppenreisen durch Namibia im unserem "streched Landcruiser".

Kleingruppenreise "Highlights of Namibia" März 2023

Wir stolz um mitteilen zu dürfen, dass wir nun auch geführte Kleingruppen Safaris anbieten. Unserer umgebaute "streched Landcruiser" bietet das perfekte Safari Fahrzeug für solche Touren. Sieben Gäste plus Fahrer finden Platz im geräumigen Fahrzeug. Jeder Gast hat einen Fensterplatz im klimatisierten Fahrzeug und das totale Highlight  ist das Hubdach, für die ultimative Tierfotografie und -beobachtung.

Ein erfahrener Guide führt Sie zu den Highlights Namibais. Entdecken Sie Land und Leute auf dieser schönen Tour.

Tourtermine:



Termin 1: (Ref: GUIDEDNAM03/23)

Ankunft in Windhoek: 19.03.2023

Rückflug von Windhoek: 31.03.2023

Preis:

Person im Doppelzimmer: € 3999

Person im Einzelzimmer: € 4399





Eine Durchführungsgarantie gibt es ab vier gebuchten Gästen.

Änderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten

ab € 3999 / Person

Feedback oder Angebot

Download PDF

Location Map

Auf einen Blick

Tag Reiseziel Enthält Aktivitäten
Tag 1 Windhoek Abendessen
Tag 2 Namib Wüste Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 3 Sossusvlei Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 4 Swakopmund Frühstück, kleines Mittagessen
Tag 5 Swakopmund Frühstück Die lebende Wüste, Mola Mola Boots Tour
Tag 6 Twyfelfontein Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen Lebendiges Damara-Museum
Tag 7 Twyfelfontein Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen Wüstenelefanten Erlebnis – Ganztags
Tag 8 Etosha Süd Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 9 Etosha Süd Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 10 Etosha Ost Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 11 Waterberg Plateau National Park Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 12 Erindi Game Reserve Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 13 Windhoek und Umgebung Frühstück

Im Detail

Willkommen in Namibia.

Am Internationalen Flughafen nahe Windhoek werden Sie von Ihrem Guide erwartet. (Bitte beachten Sie, dass der Guide nur gemäß der Euro Wings Flugzeiten zum Flughafen fährt. Sollten Sie sich für einen andern Flug entschieden haben, müssen Sie einen alternativen Flughafen Transfer organisiern und bezahlen. Geben Sie uns bitte im Vorfeld Bescheid, und wir helfen Ihnen gerne bei den Regelungen des Transfers.)

Der Guide bringt Sie zum Gästehaus nach Windhoek. Hier findet auch das Meet and Greet statt, wo die gesamte Reise nochmals im Detail besprochen wird, und Ihnen alle Dokumente Ihrer Reise übergeben werden.

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung um zum Beispiel die Stadt zu erkunden oder einige Einkäufe für die Tour zu erledigen, oder Sie erholen sich am Pool von den Strapazen der Anreise.

Windhoek ist die Hauptstadt Namibias und bietet eine Vielzahl an Restaurants, Geschäften, sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Die Stadt ist sauber und gut organisiert. Sehenswert in Windhoek sind die Christuskirche, sowie der Tintenpalast und die alte Feste.

Am Abend trifft sich dann die Gruppe zum gemeinsamen Abendessen in einem Restaurant.

Enthält:
Abendessen
Reiseziel:
Windhoek
Unterkunft:
Capbon Guesthouse
Mögliche Aktivitäten:

Nach einem frühen Frühstück geht die Fahrt in die älteste Wüste der Welt, die Namib.


Die Fahrt geht über Rehoboth und weiter vorbei and den Naukluft Bergen und tollen Wüstenlandschaften.
Der Guide hält gerne für ein paar Fotostopps unterwegs und gegen Mittag gibt es Lunch Packs für jeden.
Am Nachmittag wird dann die schöne Lodge erreicht, wo Sie dann den restlichen Tag, vorzugsweise mit einem kühlen Getränk am Pool verbringen können.

Wenn Sie mögen, können Sie am Nachmittag noch eine kleine Wanderung unternehmen und die traumhafte Landschaft genießen. Mit etwas Glück erspähen Sie vielleicht ein paar Wüstenantilopen in der Ferne.

Am Abend gibt es dann ein gemeinsames Abendessen mit toller Aussicht beim Lodge Restaurant.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Namib Wüste
Unterkunft:
Desert Homestead Lodge
Mögliche Aktivitäten:

Tagesausflug zu den weltberühmten roten Dünen des Sossusvleis.

Früh am morgen geht es los, damit Sie noch das schöne Licht der Morgenstunden erleben können.

Erst geht die Fahrt nach Sesriem, dem Eingangstor zum Namib Naukluft Park. Dieses öffnet seine Tore zum Sonnenaufgang. Danach führt Sie eine schmale Teerstraße vorbei an traumhaften Landschaften und hohen Dünen zu Deadvlei und Sossusvlei. Eine cira 1,5 km weite Wanderung führt Sie über Lehmflächen und einer kleinen Düne zu den uralten, vertrockneten Akazien Bäumen des Dead Vleis, welche mittlerweile weltberüht sind.

Informationen Sossusvlei

Das Sossusvlei liegt im Namib-Naukluft Nationalpark, dem größten Naturschutzgebiet Afrikas. Die berühmtesten Fotografien Namibias stammen zweifellos aus dem Sossusvlei. Die Bilder mit den intensiven roten Dünen und scharfen Linien sind atemberaubend. Die Dünen in diesem Gebiet sind die höchsten der Welt und erreichen immense Höhen von fast 400 Metern. Besteigen Sie die Düne 45 und genießen Sie die fantastische Aussicht über das Dünenmeer. Einen weiteren Halt wert ist das Deadvlei, einem ausgetrockneten See mit Baumstümpfen, der zu einer fast surrealistischen Landschaft geworden ist.

Sossusvlei bedeutet "Sackgassensumpf", weil dort die Dünen zusammentreffen, die den Tsauchab-Fluss daran hindern, den Atlantischen Ozean zu erreichen. Aufgrund der Trockenheit in der Namibwüste fließt dieser Fluss jedoch selten überhaupt so weit, daher ist die Pfanne die meisten Jahre trocken. Während einer guten Regenzeit jedoch, füllt der Tsauchab Fluss die Salzpfanne und Besucher aus der ganzen Welt kommen in diese Gegend, um diesen spektakulären Ort zu erleben.

Gegen Mittag können SIe dann Ihr Lunchpack unter den Kameldornbäumen bei der Trockenpfanne des Sossusvleis genießen.

Danach geht die Fahrt zurück zu Eingangstor bei Sesriem, wo auch der Sesriem Canyon erkundet werden kann.

Am Nachmiitag erreichen Sie dann wieder die schöne Lodge.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Sossusvlei
Unterkunft:
Desert Homestead Lodge
Mögliche Aktivitäten:

Fahrt zum wilden Atlanik

Auf dieser Strecke zeigt sich die Namib von vielen verschiedenen Seiten. Man fährt vorbei an Bergen, roten Dünen, Gaub- und Kuiseb Canyon und später den kargen Flächen der Namib. An besonders heißen Tagen, kann man hier eine sogenannte Fata Morgana sehen. Unterwegs kann man immer wieder typische Wüstentiere sehen, Oryx, Springbock, Strauß und mit etwas Glück auch mal eine Giraffe.

Zwischenstopp für ein Stück Apfelkuchen

Die kleine Tankstelle und Raststätte, Solitaire, eignet sich hervorragend für einen Zwischenstopp. Sie liegt sehr günstig auf Ihrer Tour durch das südwestliche Namibia und auf dem Weg nach Swakopmund. In der kleinen Solitaire Bakery gibt es viele Leckereien, unter anderem auch den besten Apfelkuchen Namibias.

Sobald man den Atlantik erreicht hat, kann man einen kleinen Ausflug zum Hafen und zur Lagune von Walvis Bay machen. Hier tummeln sich oft viele hunderte Flamingos im seichten Wasser der salzigen Lagune. Von dort aus fährt man die letzten 40 km auf einer schönen Teerstraße, immer am Meer entlang, bis nach Swakopmund, dem wahrscheinlich deutschesten Städtchen in der südlichen Halbkugel.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen
Reiseziel:
Swakopmund
Unterkunft:
The Delight
Mögliche Aktivitäten:

Entdecken Sie heute die "Little 5" oder besuchen Sie die Robbenkolonie in der Walfischbucht

Heute haben Sie die Wahl einer der beiden Aktivitäten, welche im Vorfeld mit uns gebucht werden müssen.

Living Desert Tour

Sie werden heute pünktlich um 8h00 von einem Aktivitäten Betreiber bei Ihrem Hotel abgeholt. Danach geht es per Geländewagen in den Dünenstreifen südlich von Swakopmund, auf der Suche nach den"Little 5".

Dieses ist eine sehr spannened Fahrt, wo man sehr viel über das Ecosystem der Dünen mit seinen vielen interessanten Bewohneren kennenlernt.Gegen Mittag werden Sie wieder zu Ihrem Hotel zurück gebracht. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung wo Sie Swakopmund und Umgebung weiter erkunden können.

Bootsafari

Diese Bootsfahrten konzentrieren sich auf die Besichtigung der Meerestiere, hauptsächlich der Heavyside- sowie Bottlenose Delfine und der Kap Pelzrobbe. Genießen Sie ein Glas Sekt und die herrlichen Walvis Bay Austern derweil diese Tiere spielend das Boot begleiten. Sie werden bei der Rezeption des Hotels morgen abgeholt. Der Ausflug startet im Hafen von Walfisch Bay, von wo as Sie per Catamaran zur Landzunge Pelican Point fahren, wo auch die Robben ein Zuhause gefunden haben.

Gegen Mittag werden Sie wieder zurück nach Swakopmund zum Hotel gebracht.

Enthält:
Frühstück
Reiseziel:
Swakopmund
Unterkunft:
The Delight
Mögliche Aktivitäten:
Die lebende Wüste, Mola Mola Boots Tour,

Das Weltkulturerbe von Twyfelfontein

Wir verlassen heute den kalten Altlanic.

Von Swakopmund fahren wir entlang der Atlantikküste nach Norden, nach Hentiesbaai. Weiter geht es Richtung Inland, vorbei an dem höchsten Beg Namibias, dem mächtigen Brandberg, der seinen Namen dem feurigen Schein verdankt, der entsteht, wenn die letzten Sonnenstrahlen ihn am Ende des Tages entzünden.

Am Nachmittag erreichen wir Twyfelfontein. Es besteht die Möglichkeit heute Nachmittag noch die berühmten Steingravuren und die Steinorgeln von Twyfelfontein zu besuchen. Dieses können Sie dann mit Ihrem Guide regeln.

Auch das fußläufige "Damara Living Museum" kann besucht werden.

Der Eintritt zu den Sehenwürdigkeiten ist nicht im Reisepreis eingeschlossen und muss selber bezahlt werden.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Twyfelfontein
Unterkunft:
Twyfelfontein Adventure Camp
Mögliche Aktivitäten:
Lebendiges Damara-Museum,

Auf der Suche nach den Wüstenelfanten

Nach dem Frühstück geht es in die Trockenflüsse der Region, auf der Suche nach den berühmten wüsten-adaptieren Elefanten der Region.

Dieses Tiere sind fast das ganze Jahr herum in der Region unterwegs, aber es gibt auch Male, wo die Tiere einfach unauffindbar sind.

Auch wenn es vielleicht mit den Elefanten nicht klappt, werden Sie auf jeden Fall mit wunderschönen Wüstenlandschaften verwöhnt.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Twyfelfontein
Unterkunft:
Twyfelfontein Adventure Camp
Mögliche Aktivitäten:
Wüstenelefanten Erlebnis – Ganztags,

Der versteinerte Wald Namibias

Auf der Fahrt Richting Etosch National Park, passieren wir heute das Gebiet der versteinerten Bäume.
Wir halten hier und bestaunen die mächtigen versteinerte Baumstämme.

Am Nachmittag erreichen wir die Lodge, welches an den südlichen Etosch National Parks grenzt.

Wer möchte kann sich für eine Nachtsafari bei der Lodge anmelden.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Etosha Süd
Unterkunft:
Etosha Safari Camp
Mögliche Aktivitäten:

Heija Safari

Heute verbringen SIe den gesamten Tag im Etosha National Park. Die Strecke führt von dem westlichen Galton Gate zum Anderson Gate südlich von Okaukuejo.

Nach einem frühen Frühstück geht es los, da man heute nur langsam voran kommt. Im Etosha National Park gibt es tausende Tiere unterschiedlichster Arten zu entdecken und die man meistens an den Wasserlöchern findet, je nach Jahreszeit kann dort ganz schön viel los sein und man findet sich in mitten von hunderten Springböcken, Zebras und Elefanten wieder.

Tierbeobachtung sollte mit Geduld geschehen, man fährt gemütlich von Wasserloch zu Wasserloch und verbleibt dort eine Weile.

Hier eignet sich unserer Safari Wagen ganz besonders, da er ein Hubdach hat, und man so prima Fotografieren und beobachten kann.

Unsere Lunchpacks genießen wir  an einer der Raststellen im Park.

Am Nachmittag verlassen wir den Park im Süden, und übernächtigen bei der nahegelegenen Lodge.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Etosha Süd
Unterkunft:
Etosha Safari Camp
Mögliche Aktivitäten:

Die Etoscha Safari geht weiter

Unsere Safari startet gleich nach dem Frühstück. Über das Andersson Gate fahren wir wieder in den Park hinein.

Von Okaukuejo aus fahren wir an am südlichen Rand der Salzpfanne entlang. Dieses Gebiet ist sehr beliebt bei den Tieren und durch die karge Vegetation hat man hier die Möglichkeit die Tiere schon von weitem zu erkennen. Dies ist ein schönes Fleckchen Erde! Eine Mittagspause machen wir bei der Raststelle Halali.

Weiter geht es dann zu dem alten deutschen Fort Namutoni, welches noch aus der Zeit der Schutztruppe stammt.

Den Park müssen wir spätestens zu Sonnenuntergang wieder verlassen haben. Eine schöne Lodge wartet auf der östlichen Seite des Parks.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Etosha Ost
Unterkunft:
Onguma Bush Camp
Mögliche Aktivitäten:

Wandern am Waterberg

Wir verlassen heute das Etoshagebiet und fahren über Tsumeb und Grootfontein zum Waterberg Plateau.

Teer- und Schotterstraßen werden uns zum schönen Waterberg Massiv bringen. Dieses Gebiet war vor Millionen von Jahren mal ein Sumpf, in dem sich Dinosaurier getummelt haben. Der Sumpf ist versteinert und die Fläche drum herum ist wegerodiert. Zurück blieb ein wunderschöner roter und fruchtbarer Tafelberg, auf dem man noch immer die Spuren von Dinosauriern im versteinerten Schlamm finden kann.

Wir empfehlen die geführte Plateau Wanderung & den Rhino Drive, aber auch die restlichen Wanderstrecken sind sehr spannend auf eigener Faust zu erkunden.

Aktivitäten:

Plateau Wanderung

Ihr Wanderführer steigt mit Ihnen auf das Plateau des Waterbergs, erklärt Ihnen die Natur im Park und gibt Ihnen einen Einblick in Alltag und Kultur der Herero, die in diesem Gebiet leben. Ein toller Blick ins Tal oder über die Ebene der Kalahari erwartet Sie hier.

Rhino Drive

Unterwegs wie die Buschleute. Mit dem Fährtenleser spüren Sie in dem wildreichen Naturreservat Oryx- oder Kuhantilopen, Kudus oder Giraffen auf - oder begegnen sogar Nashörnern auf Augenhöhe.

(Die Aktivitäten am Waterberg sind nicht inklusive und können vor Ort gebucht und gezahlt werden.)

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Waterberg Plateau National Park
Unterkunft:
Waterberg Valley Lodge
Mögliche Aktivitäten:

Tierparadies Erindi

Eine relativ kurze Fahrt bringt uns heute zum riesigen Erindi Naturpark.

Gegen Mittag erreichen wir Erindi und können ein Mittagessen im Lodge Restaurant, mit Blick über dem Wasserloch genießen.

Für den Nachmittag ist eine Safari gebucht, wo Sie nochmal eine große Tiervielfalt beobachten können.

Auch von der Restaurant Terasse, mit darunterliegenden Wasserloch, gibt es viel Action, somit rundet dann der Beusch bei Erindi die Tour perfekt ab.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Erindi Game Reserve
Unterkunft:
Erindi Old Traders Lodge
Mögliche Aktivitäten:

Tag der Abreise

Wer mag kann heute am frühen morgen noch an einer geführten Safari teilnehmen.

Danach brechen wir auf nach Windhoek, welches wir gegen Mittag erreichen.

In Windhoek angekommen, bringt Ihr Guide Sie zu einem guten Restaurant, wo Sie gerne einige Zeit verweilen können.

Am Nachmittag geht dann die Fahrt zum Internationalen Flughafen nahe Windhoek, wo der Anschied stattfindet.

(Bitte beachten Sie, dass der Guide nur gemäß der Euro Wings Flugzeiten zum Flughafen fährt. Sollten Sie sich für einen andern Flug entschieden haben, müssen Sie einen alternativen Flughafen Transfer organisiern und bezahlen. Geben Sie uns bitte im Vorfeld Bescheid, und wir helfen Ihnen gerne bei den Regelungen des Transfers.)

Gerne können Sie auch noch eine Anschlusstour buchen. Unser Team steht Ihnen jederzeit für eine Beratung zur Verfügung.

Wir hoffe Sie hatten eine wunderschöne Tour zu den Highlights von Namibia.

Mit vielen Grüßen,

Ihr MEINE NAMIBIA SAFARIS Team

Enthält:
Frühstück
Reiseziel:
Windhoek und Umgebung
Unterkunft:
Hosea Kutako International Airport
Mögliche Aktivitäten:
P1140827 2

Aktivitäten