Kleingruppenreisen - Reiserouten | Meine Namibia Safaris

Kleingruppenreisen

Geführte Kleingruppenreisen durch Namibia im "streched Landcruiser"

Kleingruppenreise "Namibia Fototour Nord"

Willkommen bei der Namibia Fototour Nord.

Die neuentwickelte Fototour bringt Sie zu vielen der Highlights Namibias, von den roten Dünenmeer der Namib, zur kalten und artenreichen Atlantikküste, zum Matterhorn Namibias und zum den uralten Felsgravuren und den versteinerten Bäumen von Twyfelfontein.

Natürlich dürfen auch tierreiche Safaris nicht fehlen. Elefanten Safaris im Damaraland, Tiersichtungen im berühmten Etoscha Nationalpark und auf einem privaten Naturschutzgebiet werden die Herzen der Fotografen höher schlagen lassen.

Unserer Fotoguide zeigt Ihnen Namibias Highlights und hilft Ihnen um den "perfekten Schuss" zu machen.

Kommen Sie mit auf Safari mit uns und unserem speziell für die Reise umgebauten Safarigeländewagen mit Hubdach.


Tourtermin:

Ankunft in Windhoek: 18.06.2023

Rückflug von Windhoek: 30.06.2023

Eine Durchführungsgarantie gibt es ab vier gebuchten Gästen.

Änderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

ab € 6099 / Person

Feedback oder Angebot

Download PDF

Location Map

Auf einen Blick

Tag Reiseziel Enthält Aktivitäten
Tag 1 Windhoek Frühstück, Abendessen
Tag 2 Sossusvlei Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug Spreetshoogte Pass
Tag 3 Sossusvlei Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug Sossusvlei
Tag 4 Swakopmund Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug Ballonflug (Sossusvlei)
Tag 5 Swakopmund Frühstück, Abendessen Die lebende Wüste
Tag 6 Spitzkoppe Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Tag 7 Twyfelfontein Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Tag 8 Twyfelfontein Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug Wüstenelefanten Erlebnis – Ganztags
Tag 9 Etosha Süd Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Tag 10 Etosha Süd Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Tag 11 Etosha Süd Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Tag 12 Mount Etjo Hegegebiet Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Tag 13 Windhoek und Umgebung Frühstück

Im Detail

Willkommen in Namibia.

Am Internationalen Flughafen nahe Windhoek werden Sie von Ihrem Foto Guide und Fahrer erwartet. Der Guide begleitet Sie zum Gästehaus nach Windhoek. Hier findet auch das Meet and Greet statt, wo die gesamte Reise nochmals im Detail besprochen wird, und Ihnen alle Dokumente Ihrer Reise übergeben werden.

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung um zum Beispiel die Stadt zu erkunden oder einige Einkäufe für die Tour zu erledigen, oder Sie erholen sich am Pool von den Strapazen der Anreise.

Windhoek ist die Hauptstadt Namibias und bietet eine Vielzahl an Restaurants, Geschäften, sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Die Stadt ist sauber und gut organisiert. Sehenswert in Windhoek sind die Christuskirche, sowie der Tintenpalast und die alte Feste.

Am Abend fährt die Gruppe zum gemeinsamen Abendessen zu einem guten Restaurant.

(Bitte beachten Sie, dass der Guide nur gemäß der Euro Wings Flugzeiten zum Flughafen fährt. Sollten Sie sich für einen andern Flug entschieden haben, müssen Sie einen alternativen Flughafen Transfer organisiern und bezahlen. Geben Sie uns bitte im Vorfeld Bescheid, und wir helfen Ihnen gerne bei den Regelungen des Transfers.)

Enthält:
Frühstück, Abendessen
Reiseziel:
Windhoek
Unterkunft:
Capbon Guesthouse
Mögliche Aktivitäten:

Nach einem frühen Frühstück geht die Fahrt in die älteste Wüste der Welt, die Namib.

Die Fahrt geht über Rehoboth und weiter zum Spreetshoogte Pass, der einen tollen Ausblick über endlose Wüstenlandschaften der Namib verspricht.
Der Guide hält für ein paar Fotostopps unterwegs und gegen Mittag gibt es Lunch Packs für jeden.

Am Nachmittag wird dann die schöne Lodge erreicht.
Zum Sonnenuntergang geht es zu einer nahegelegenen Dünenlandschaft, wo die erst tollen Dünen-shots gemacht werden.

Am Abend gibt es dann ein gemeinsames Abendessen mit toller Aussicht beim Lodge Restaurant.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Sossusvlei
Unterkunft:
Sossus Dune Lodge
Mögliche Aktivitäten:
Spreetshoogte Pass,

Tagesausflug zu den weltberühmten roten Dünen des Sossusvleis.

Früh am morgen geht es los, damit Sie noch das schöne Licht der Morgenstunden erleben können. Ein erfrühter Eintritt zum Park ist möglich, da sich unsere Lodge im Park befindet.
Eine schmale Teerstraße führt Sie vorbei an traumhaften Landschaften und hohen Dünen zu Deadvlei und Sossusvlei. Eine cira 1,5 km weite Wanderung führt Sie über Lehmflächen und einer kleinen Düne zu den uralten, vertrockneten Akazien Bäumen des Dead Vleis, welche mittlerweile weltberüht sind.

Informationen Sossusvlei

Das Sossusvlei liegt im Namib-Naukluft Nationalpark, dem größten Naturschutzgebiet Afrikas. Die berühmtesten Fotografien Namibias stammen zweifellos aus dem Sossusvlei. Die Bilder mit den intensiven roten Dünen und scharfen Linien sind atemberaubend. Die Dünen in diesem Gebiet sind die höchsten der Welt und erreichen immense Höhen von fast 400 Metern. Besteigen Sie die Düne 45 und genießen Sie die fantastische Aussicht über das Dünenmeer. Einen weiteren Halt wert ist das Deadvlei, einem ausgetrockneten See mit Baumstümpfen, der zu einer fast surrealistischen Landschaft geworden ist.

Sossusvlei bedeutet "Sackgassensumpf", weil dort die Dünen zusammentreffen, die den Tsauchab-Fluss daran hindern, den Atlantischen Ozean zu erreichen. Aufgrund der Trockenheit in der Namibwüste fließt dieser Fluss jedoch selten überhaupt so weit, daher ist die Pfanne die meisten Jahre trocken. Während einer guten Regenzeit jedoch, füllt der Tsauchab Fluss die Salzpfanne und Besucher aus der ganzen Welt kommen in diese Gegend, um diesen spektakulären Ort zu erleben.

Gegen Mittag können SIe dann Ihr Lunchpack unter den Kameldornbäumen bei der Trockenpfanne des Sossusvleis genießen.
Danach geht die Fahrt zurück zu Eingangstor bei Sesriem, wo auch der Sesriem Canyon erkundet werden kann.

Am Nachmiitag erreichen Sie dann wieder die schöne Lodge.

Aktivität: Eintritt zu Namib-Naukluft Park und Besuch beim Sossusvlei, Deadvlei und Sesriem Canyon im Reisepreis inklusive.

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Sossusvlei
Unterkunft:
Sossus Dune Lodge
Mögliche Aktivitäten:
Sossusvlei,

Ballon Flug über die Wüste

Ein totales Highlight wartet heute auf Sie .

Vor Sonnenaufgang werden Sie bei der Lodge abgeholt und zum Startplatz des Heißluftballons gebracht. Den Sonnenaufgang erleben Sie hoch über der Wüstenlandschaft, mit einem unbeschreiblichen Ausblick. (Diese Aktivität ist Tourpreis inklusive)

Fahrt zum wilden Atlanik

Auf dieser Strecke zeigt sich die Namib von vielen verschiedenen Seiten. Man fährt vorbei an Bergen, roten Dünen, Gaub- und Kuiseb Canyon und später den kargen Flächen der Namib. An besonders heißen Tagen, kann man hier eine sogenannte Fata Morgana sehen. Unterwegs kann man immer wieder typische Wüstentiere sehen, Oryx, Springbock, Strauß und mit etwas Glück auch mal eine Giraffe.

Zwischenstopp für ein Stück Apfelkuchen

Die kleine Tankstelle und Raststätte, Solitaire, eignet sich hervorragend für einen Zwischenstopp. Sie liegt sehr günstig auf Ihrer Tour durch das südwestliche Namibia und auf dem Weg nach Swakopmund. In der kleinen Solitaire Bakery gibt es viele Leckereien, unter anderem auch den besten Apfelkuchen Namibias. Hier gibt es einen alten Autofriedhof, der zu tollen Aufnahmen einlädt.

Sobald man den Atlantik erreicht hat, geht es die letzten 40 km auf einer schönen Teerstraße, immer am Meer entlang, bis nach Swakopmund, dem wahrscheinlich deutschesten Städtchen in der südlichen Halbkugel. Swakopmund lädt ein mit vielen schönen Gebäuden aus der kolonial Zeit, und einer schönen Strandpromendade.

Am Abend geht die Gruppe gemeinsam in einem guten Swakopmunder Restaurant zu Abnedessen.

Aktivität: Heißluftballon Flug über der Namib ist im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Swakopmund
Unterkunft:
The Delight
Mögliche Aktivitäten:
Ballonflug (Sossusvlei),

Entdecken Sie heute die "Little 5" und besuchen Sie die Flamingo und Robbenkolonie in der Walfischbucht

Heute nimmt die Gruppe an einer spannenden und lehrreichen Aktivität teil, welche im Tourpreis inklusive sind.

Living Desert Tour

Sie werden heute pünktlich um 8h00 von einem Aktivitäten Betreiber bei Ihrem Hotel abgeholt. Danach geht es per Geländewagen in den Dünenstreifen südlich von Swakopmund, auf der Suche nach den"Little 5".
Dieses ist eine sehr spannened Fahrt, wo man sehr viel über das Ecosystem der Dünen mit seinen vielen interessanten Bewohneren kennenlernt.
Gegen Mittag werden Sie wieder zurück nach Swakopmund zum Hotel gebracht. Ums Mittagessen muss sich heute jeder selber kümmern, dieses ist aber kein Problem, da es in der Swakopmunder Innenstadt viele Möglichkeiten dazu gibt,

Am Nachmittag fahren Sie zur Lagune von Walvis Bay. Hier tummeln sich oft viele hunderte Flamingos im seichten Wasser der salzigen Lagune, auch die Robbenkolonie bei Pelican Point kann besucht werden.
Am Abend geht die Gruppe dann in einem leckeren Walfish Bayer Restaurant essen.

Aktivität: Living Desert Tour und Nachmittags Ausflug nach Walfish Bay ist im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, Abendessen
Reiseziel:
Swakopmund
Unterkunft:
The Delight
Mögliche Aktivitäten:
Die lebende Wüste,

Das Matterhorn Namibias

Heute geht es wieder landeinwärts zur Spitzkoppe. Ihre Fahrt führt heute Richtung Norden, immer am kalten Atlantik entlang. Eine Salzstraße bringt Sie zu dem kleinen Ferienörtchen Henties Bay. Kurz vor Henties Bay können Sie sich noch ein Schiffswrack Zeila ansehen, welches im August 2008 an den Strand gespült wurde.

Von Henties Bay aus verlassen Sie die Küste und biegen nach Osten Richtung Inland ab. Eine teils sandige Schottertrasse führt Sie nun zur Spitzkoppe (ca. 175 km). Die Spitzkoppe ist das Matterhorn Afrikas. Sie ist ein typischer Inselberg mit vulkanischem Ursprung, der seine Umgebung mit ca. 1 728 Metern überragt. Die mächtigen Granitblasen bilden eine spektakuläre Landschaft, die bei Fotografen und Kletterern sehr beliebt ist. Hier lohnt es sich das Auto einfach mal stehen zu lassen und eine kleine Wanderung auf sich zu nehmen. Es gibt auch eine "Klein Spitzkoppe" von 1.572 Metern und die "Pondok Berge". Die Spitzkoppe hat wunderschöne Felszeichnungen, so zum Beispiel im Bushman's Paradise.

Man kann hier Felszeichnungen der Buschmänner entdecken, den bekannten "Rock Pool", welches in der Regenzeit mit Wasser gefüllt ist, und den "Rock Arch" der ein tolles Fotomotiv ist.

Ihr Guide wird Sie hier zu den tollsten Fotomotiven führen.

Aktivität: Foto Shootings bei den Hotspots der Spitztkoppe ist im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Spitzkoppe
Unterkunft:
Spitzkoppen Lodge
Mögliche Aktivitäten:

Das Weltkulturerbe von Twyfelfontein

Der Weg führt Sie heute Richtung Nordwesten, nur über Schotterstraßen, welche mal abwechselnd gut oder schlecht sein können. Da auf solch einer Reise der Weg das Ziel ist, sollte man sich keines Falls über die Schotterstraßen hetzen. Vor allem nicht, weil man mit einer atemberaubenden Landschaft belohnt wird.

Sie lassen das schöne Erongo Gebirge und die Spitzkoppe hinter sich, da es lohnt sich noch mal anzuhalten und die Spitzkoppe von ihrer Nordseite zu bewundern. Weiter geht es dann an dem höchsten Berg Namibias vorbei, dem Brandberg, der 2573 m hoch ist.

Am Nachmittag erreichen wir Twyfelfontein. Es besteht die Möglichkeit heute Nachmittag noch die berühmten Steingravuren und die Steinorgeln von Twyfelfontein zu besuchen. Dieses können Sie dann mit Ihrem Guide regeln.

Alternativ ist auch ein Besuch im "Living Damara Museum" möglich.

(Der Eintritt zu den Sehenwürdigkeiten ist nicht im Reisepreis eingeschlossen und muss vor Ort selber bezahlt werden.)



Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Twyfelfontein
Unterkunft:
Twyfelfontein Adventure Camp
Mögliche Aktivitäten:

Auf der Suche nach den Wüstenelfanten

Nach dem Frühstück geht es in die Trockenflüsse der Region, auf der Suche nach den berühmten wüsten-adaptieren Elefanten der Region.

Unserer Geländewagen eignet sich hier perfekt um die Trockenflüsse der Region zu erkunden und Ihr Guide wird sichh große Mühe machen, die grauen Giganten der Wüste aufzuspühren.
Dieses Tiere sind fast das ganze Jahr herum in der Region unterwegs, aber es gibt auch Male, wo die Tiere einfach unauffindbar sind.
Auch wenn es vielleicht mit den Elefanten nicht klappt, werden Sie auf jeden Fall mit wunderschönen Wüstenlandschaften verwöhnt.

Aktivität: Fahrt auf der Suche nach den Wüstenelefanten ist im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Twyfelfontein
Unterkunft:
Twyfelfontein Adventure Camp
Mögliche Aktivitäten:
Wüstenelefanten Erlebnis – Ganztags,

Der versteinerte Wald Namibias

Auf der Fahrt Richting Etoscha National Park, passieren wir heute das Gebiet der versteinerten Bäume. Wir halten hier und bestaunen die mächtigen versteinerte Baumstämme.
Danach geht es auf direktem Wege zum südlichen Eingang zum Etosha National Park, den wir am Nachmittag erreichen. Unsere Unterkunft befindet sich im Park und das angrenzende Wasserloch bietet die Möglichkeit für tolle Tierbeobachtungen rund um die Uhr.

Gegen Abend kann man mit etwas Glück oft tolle Nashorn Sichtungen am Wasserloch erleben.

Aktivität: Besuch beim Versteinerten Wald und Etoscha Parkgebühren sind im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Etosha Süd
Unterkunft:
Okaukuejo Restcamp
Mögliche Aktivitäten:

Heija Safari

Heute verbringen SIe den gesamten Tag im Etosha National Park auf Safari.

Nach einem frühen Frühstück geht es los, da man heute nur langsam voran kommt. Im Etosha National Park gibt es tausende Tiere unterschiedlichster Arten zu entdecken und die man meistens an den Wasserlöchern findet, je nach Jahreszeit kann dort ganz schön viel los sein und man findet sich in mitten von hunderten Springböcken, Zebras und Elefanten wieder.

Tierbeobachtung sollte mit Geduld geschehen, man fährt gemütlich von Wasserloch zu Wasserloch und verbleibt dort eine Weile. Hier eignet sich unserer Safari Wagen ganz besonders, da er ein Hubdach hat, und man so prima Fotografieren und beobachten kann.
Unsere Lunchpacks genießen wir an einer der Raststellen im Park.

Am Nachmittag erreichen wir wieder das Restcamp von Okaukuejo. Weitere Tierbeobachtung findet hier am gutbesuchten Wasserloch statt.

Aktivität: Parkgebühren und geführte Etoscha Safari sind im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen
Reiseziel:
Etosha Süd
Unterkunft:
Okaukuejo Restcamp
Mögliche Aktivitäten:

Die Etoscha Safari geht weiter

Unsere Safari startet gleich nach dem Frühstück.

Von Okaukuejo aus fahren wir an am südlichen Rand der Salzpfanne entlang. Dieses Gebiet ist sehr beliebt bei den Tieren und durch die karge Vegetation hat man hier die Möglichkeit die Tiere schon von weitem zu erkennen. Dies ist ein schönes Fleckchen Erde! Eine Mittagspause machen wir bei der Raststelle Halali.

Aktivität: Parkgebühren und geführte Etoscha Safari sind im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Etosha Süd
Unterkunft:
Okaukuejo Restcamp
Mögliche Aktivitäten:

Tierparadies Mount Etjo

Eine relativ kurze Fahrt bringt uns heute zum riesigen Okonjati Naturpark, welches wir zum Mittagessen erreichen.

Die Lodge liegt an einem kleinen See in dem es Nilpferde gibt und der auch als Wasserquelle für die anderen Wildtiere dient. Eine Safarifahrt am Nachmittag und die Löwenfütterung nach dem Abendessen sind im Tourpreis inklusive, und runden die Foto Tour perfekt ab!

Aktivität: Geführte Nachmittags Safari und nächtliche Löwenfütterung sind im Reisepreis inklusive

Enthält:
Frühstück, kleines Mittagessen, Abendessen, Wasser im Fahrzeug
Reiseziel:
Mount Etjo Hegegebiet
Unterkunft:
Mount Etjo Safari Lodge
Mögliche Aktivitäten:

Tag der Abreise

Nach dem Frühstück brechen wir nach Windhoek auf, welches wir gegen Mittag erreichen. In Windhoek angekommen, bringt Ihr Guide Sie zu einem guten Restaurant, wo Sie gerne einige Zeit verweilen können.
Am Nachmittag geht dann die Fahrt zum Internationalen Flughafen nahe Windhoek, wo der Anschied stattfindet.

(Bitte beachten Sie, dass der Guide nur gemäß der Euro Wings Flugzeiten zum Flughafen fährt. Sollten Sie sich für einen andern Flug entschieden haben, müssen Sie einen alternativen Flughafen Transfer organisiern und bezahlen. Geben Sie uns bitte im Vorfeld Bescheid, und wir helfen Ihnen gerne bei den Regelungen des Transfers.)


Gerne können Sie auch noch eine Anschlusstour oder Zusatztage buchen. Unser Team steht Ihnen jederzeit für eine Beratung zur Verfügung.

Wir hoffe Sie hatten eine wunderschöne Tour zu den Highlights von Namibia.

Mit vielen Grüßen,
Ihr MEINE NAMIBIA SAFARIS Team

Enthält:
Frühstück
Reiseziel:
Windhoek und Umgebung
Unterkunft:
Hosea Kutako International Airport
Mögliche Aktivitäten:
P1110437 P1100030 P1100583-2 P1110358 P1110152 P1120249-2 P1100569 3_2 ns22_1 ns1 105_1 12_2

Aktivitäten